Plus
Andernach

Bäckermädchen arbeiten an der Durchschlagskraft: Am Sonntag kommt der FC Ingolstadt

Ein Sieg und ein Unentschieden stehen bisher in der Saisonbilanz der Zweitliga-Fußballerinnen der SG 99 Andernach. Dazu kommt das Erreichen der zweite Runde im DFB-Pokal durch ein 2:0 beim FC Ingolstadt. Doch das Andernacher Trainergespann Isabelle Hawel und Florian Stein ist vor dem Heimspiel gegen eben jene Ingolstädterinnen am Sonntag (11 Uhr) nicht uneingeschränkt zufrieden mit dem bisher Gezeigten: „Eigentlich hätten die Mädels drei Siege verdient gehabt“, sagt Stein, „aber vor allem beim 1:1 in Elversberg haben wir zu viele gute Chancen nicht verwertet. Bis zum Strafraum haben wir gut kombiniert, aber dann fehlte die Durchschlagskraft.“

Von Stefan Kieffer Lesezeit: 3 Minuten