Archivierter Artikel vom 21.05.2017, 19:22 Uhr
Altenkirchen

Andernacher Frauen gewinnen den Fußball-Rheinlandpokal

Die Fußballfrauen der SG 99 Andernach haben die erfolgreiche Saison 2016/17 perfekt gemacht. Nach der Meisterschaft in der Regionalliga Südwest schnappten sich die Bäckermädchen am Sonntagnachmittag auf dem Altenkirchener Kunstrasenplatz auch noch den Rheinlandpokal.

Foto: rwe

„Das war der i-Punkt auf der Saison und Werbung für den Frauenfußball“, freute sich Trainer Karl-Peter Stümper über den 9:0 (3:0)-Erfolg gegen den Rheinlandmeister SV Holzbach. „Ich wusste natürlich, dass Andernach eine starke Mannschaft hat, und heute haben wir gesehen, was passiert, wenn sie einen richtig guten Tag erwischen. Das war eine überragende Leistung des Gegners“, erkannte SVH-Trainer Hansi Christmann an. Isabelle Stümper (auf dem Foto links) machte im Endspiel dort weiter weiter, wo sie in der Liga aufgehört hatte. Die Regionalliga-Torschützenkönigin markierte vier Treffer. Die Tore vor rund 220 Zuschauern erzielten: 1:0 Sarah Krumscheid (8.), 2:0 Natascha Schneider (22.), 3:0 Jasmin Stümper (39.), 4:0 Isabelle Stümper (46.), 5:0 Caroline Asteroth (49.), 6:0 Isabelle Stümper (71.), 7:0 Isabelle Stümper (75.), 8:0 Isabelle Stümper (82.), 9:0 Hannah Jülich (87.).