Archivierter Artikel vom 09.03.2015, 09:40 Uhr
Plus
Leutershausen

1. FFC Montabaur agiert auch in Weinberg vorn zu harmlos

Wie schon während der Hinrunde drückt den 1. FFC Montabaur in der 2. Frauenfußball-Bundesliga Süd auch nach der Winterpause vor allem im Offensivbereich der Schuh. Nach dem 0:0 gegen die TSG Hoffenheim II blieben die Westerwälderinnen gestern auch beim 0:2 (0:1) beim bisherigen Tabellensechsten SV Weinheim ohne Torerfolg. Daran konnte auch das Comeback der früheren Torjägerin Tina Burgmann nichts ändern. Angesichts von nur sieben Treffern aus 13 Spielen rückt das Saisonziel Klassenverbleib in immer weitere Ferne.

Lesezeit: 2 Minuten