Archivierter Artikel vom 30.06.2014, 13:15 Uhr
Plus
Koblenz

Urteil im Namensstreit: „Rock am Ring“ gehört Nürburgring GmbH und Lieberberg

Der Konzertveranstalter Marek Lieberberg besitzt nicht alleine die Rechte an der Marke „Rock am Ring“. Das hat das Landgericht in Koblenz entschieden. Demnach darf er ein Festival mit diesem Namen nicht ohne die Zustimmung der Nürburgring GmbH bewerben oder veranstalten.

+ 106 weitere Artikel zum Thema