Stinkattacke am Landgericht Koblenz: Es roch nach Käse und Knoblauch

Koblenz . Eine stark stinkende Substanz hat am Dienstagmittag einen Großeinsatz von Polizei und Rettungskräften im Koblenzer Landgericht ausgelöst. Verletzt wurde niemand – aber was da verbreitet wurde, ist noch unklar.

Lesezeit: 1 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net