Archivierter Artikel vom 19.03.2014, 06:00 Uhr
Plus

Kommentar: Nicht die komplette Homöopathie diskreditieren

Zugegeben: Bei brennenden Ohrenkerzen von Hopi-Indianern, Eierstockextrakt von Kühen oder Globuli mit Excrementum caninum gegen Schlafmangel kann einem schon leicht anders werden. Letzteres bedeutet übrigens ganz simpel Hundekot.

+ 1 weiterer Artikel zum Thema