Archivierter Artikel vom 03.06.2013, 16:58 Uhr
Plus
Mittelrhein

Vor 25 Jahren: Land unter – Wenn der Rhein über die Ufer tritt

Im März 1988 herrscht am Mittelrhein Alarmstimmung. Seit zwei Wochen prasselt mehr als doppelt so viel Regen auf den Süden Deutschlands nieder wie in Durchschnittsjahren. Die Niederschlagsmassen lassen den Rhein und seine Zuflüsse gefährlich ansteigen.

Lesezeit: 6 Minuten
+ 1 weiterer Artikel zum Thema