Archivierter Artikel vom 23.08.2015, 22:30 Uhr
Plus
Rheinland-Pfalz/Brüssel

Verzögert sich Schutz vor Bahnlärm?

Die EU will das für 2020 beschlossene Fahrverbot von lauten Güterzügen verhindern, auf das sich der Bund nach jahrelangem Drängen der Länder festgelegt hat. EU-Verkehrskommissarin Violeta Bulc hat ihren deutschen Kollegen, Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU), aufgefordert, national nicht einseitig vorzupreschen.

+ 7 weitere Artikel zum Thema