Archivierter Artikel vom 24.11.2011, 17:45 Uhr
Plus
Rheinland-Pfalz

ÜBERBLICKSKARTE: Bombenfunde in Koblenz und Umgebung

Nach wochenlanger Regenpause führt der Rhein so wenig Wasser, dass sein Bett immer weiter bloßgelegt wird. Das kann idyllisch sein – Spaziergänger können manche Insel im Rhein bereits trockenen Fußes erreichen -, doch für den Kampfmittelräumdienst ist die Situation ernst, denn immer mehr gefährliche Überbleibsel aus dem Zweiten Weltkrieg gibt der Fluss preis.

Lesezeit: 2 Minuten
+ 68 weitere Artikel zum Thema