Archivierter Artikel vom 17.04.2013, 12:44 Uhr
Plus
Mainz

Steuer-CD: Finanzminister verteidigt Vorgehen – „Erhebliche kriminelle Energie“

Eine CD mit Daten von Steuerbetrügern zu kaufen, ist für den rheinland-pfälzischen Finanzminister Carsten Kühl (SPD) nur eine Frage von Kosten und Nutzen. Schließlich geht es um das Geld aller, schließlich müsste die Politik nach Kühls Worten „nicht über Steuererhöhungen nachdenken“, wenn alle ihrer Steuerpflicht nachkämen.

Lesezeit: 3 Minuten
+ 3 weitere Artikel zum Thema