Archivierter Artikel vom 15.10.2012, 10:22 Uhr
Plus

Stau nach LKW-Unfall auf der A3 – Silo-Laster umgestürzt

Montabaur/Dernbacher Dreieck – Aus dem Tank eines umgekippten Sattelzugs sind am Montagmorgen auf der A3 bei Montabaur etwa 200 Liter Diesel ausgelaufen. Ein Teil sei in die Erde gesickert, teilte die Autobahnpolizei in Montabaur mit. Der 33-jährige Fahrer kam bei dem Unfall mit dem Schrecken davon. Die Polizei schätzte den Schaden auf etwa 100 000 Euro.

Lesezeit: 1 Minuten