Rheinland-Pfalz

Ring-Verkauf war ein Flop: ADAC-Ehrenpräsident Flimm fordert Neustart

Wenn man sagen würde, Otto Flimm ist sauer, wäre das die Untertreibung des Jahres. Der ADAC-Ehrenpräsident und Vorsitzende des Vereins „Ja zum Nürburgring“ ist entsetzt bis fassungslos angesichts der jüngeren Entwicklung am Nürburgring.

Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net