Archivierter Artikel vom 22.01.2013, 13:08 Uhr
Plus
Rheinböllen

Prunksitzung der Rheinböller Narren unterhielt bestens

Einmal mehr ließ es der RCV Rheinböllen bei seiner Karnevalssitzung so richtig krachen. Im fast auf den Punkt genau fünfstündigen Programm wechselten sich hervorragend in Szene gesetzte Tanzvorführungen, akzentuierte Büttenreden und gelungene Show-Elemente ab und hielten während des ganzen Abends die Stimmung in der ausverkauften KiR-Narrhalla am Brodeln. Getreu dem Motto „Helau zur Narrenschau – Hollywood beim RCV“ schwebten Stars und Sternchen der Narrenzunft über den roten Teppich ins Scheinwerferlicht der großen „Hollywald“-Bühne mit sich im Hintergrund drehenden Windrädern. Nachwuchsprobleme kennt der RCV nicht. Allein fünf eigene Damen-Tanzgruppen aller Altersklassen, dazu das Männerballett „Guldenbachelfen“, sorgten für farbenfrohen Augenschmaus.

Lesezeit: 4 Minuten
+ 28 weitere Artikel zum Thema