Archivierter Artikel vom 15.11.2012, 16:40 Uhr
Plus

Nürburgring: Sanierer und Pächter reden wieder miteinander

Nürburg/Mainz – Neustart für die Nürburgring-Gespräche: Nach ihrer Kollision haben Pächter und Sanierer wieder Verhandlungen über die Zukunft der Eifel-Rennstrecke aufgenommen. Die Anwälte beider Seiten hätten sich getroffen, sagte der Sprecher der privaten Betreiberfirma Nürburgring Automotive GmbH, Karlheinz Steinkühler, am Donnerstag.

Lesezeit: 1 Minuten
+ 123 weitere Artikel zum Thema