Rheinland-Pfalz

Nürburgring: Muss Wild aussteigen? – Wild bedauert „Fehler“ [5. Update]

Der Nürburgring schlingert in die nächste heftige Krise: Der Käufer der Rennstrecke, der Düsseldorfer Unternehmer Robertino Wild, ist offenbar in finanziellen Schwierigkeiten. In einer Stellungnahme bedauert er „Fehler“, die unter Druck entstanden. Die Insolvenzverwalter sehen derzeit noch keinen Grund, vom Kauf zurück zu treten.

Lesezeit: 5 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net