Archivierter Artikel vom 23.09.2012, 18:14 Uhr
Plus
Neuwied/Irlich

Neuwied/Irlich: Schuss bei Überfall auf Supermarkt – Kundin verletzt

Schock kurz vor Ladenschluss: Zwei bislang unbekannte Täter sind am Samstagabend gegen 21.25 Uhr in den Rewe-Markt in Irlich gestürmt und haben dabei eine Kundin mit einer Waffe verletzt. Sie erbeuteten darüber hinaus Bargeld. Über die Höhe des Betrags ist bislang noch nichts bekannt.

Lesezeit: 2 Minuten