Archivierter Artikel vom 07.04.2015, 06:13 Uhr
Plus
Rheinland-Pfalz

Landgerichtsentscheidung heute: Ring-Kampf um Macht

Wer hat das Sagen am Nürburgring? Darüber streiten derzeit die Gesellschafter der Ring-Besitzgesellschaft CNBG, also die russisch geführte NR Holding (80 Prozent) und GetSpeed-Eigentümer Axel Heinemann (20 Prozent). Das Landgericht Koblenz wird am heutigen Dienstag über eine einstweilige Verfügung entscheiden, mit der Heinemann seinen Einfluss auf das operative Geschäft sichern will.

+ 32 weitere Artikel zum Thema