Archivierter Artikel vom 11.11.2011, 11:49 Uhr
Plus
Mittelrhein

Kernfrage bleibt aktuell: Brücke oder Fähre?

Der Masterplan für das Welterbe Oberes Mittelrheintal muss aufzeigen, wie sich die außergewöhnliche Kulturlandschaft in den nächsten 10 bis 15 Jahren entwickeln soll. Über die großen Probleme des Landstriches zwischen Koblenz und Bingen gibt es kaum Diskussionen. Bahnlärm, Abwanderung von Einwohnern, Überalterung der Gesellschaft, Häuserleerstände und Verbuschung der Weinberge – da gilt es gegenzusteuern. Darüber herrscht Einigkeit.

Lesezeit: 2 Minuten
+ 8 weitere Artikel zum Thema