Archivierter Artikel vom 20.12.2012, 16:24 Uhr
Rheinland-Pfalz

Hintergrund: Vier große Rockerbanden in Rheinland-Pfalz

Rocker von vier großen Gruppen düsen mit ihren schweren Motorrädern durch Rheinland-Pfalz: die Hells Angels, die Bandidos, die Outlaws und der Club Gremium.

  • Die Hells Angels haben laut Innenministerium vier Ortsgruppen (Charter) im Land mit insgesamt rund 70 Mitgliedern.
  • Die Bandidos zählen landesweit fünf Ortsgruppen mit circa 50 Rockern.
  • Die Outlaws bringen es auf sieben Ortsgruppen mit etwa 80 Mitgliedern.
  • Die rund 120 Gremium-Mitglieder verteilen sich auf acht Ortsgruppen.

Diese bundesweit aktiven Rockergruppen sind in Rheinland-Pfalz regional unterschiedlich stark verankert. Dazu kommen drei rockerähnliche Gruppierungen, die vor allem in Rheinhessen aktiv sind:

  • United Tribuns
  • Black Jackets
  • Rules 5