Archivierter Artikel vom 15.10.2015, 12:31 Uhr
Rheinland-Pfalz

Gut zu wissen: So kommen Sie ins Zukunfts-Camp der Rhein-Zeitung

Sie wohnen im Verbreitungsgebiet der Rhein-Zeitung und ihrer Heimatausgaben, sind heute zwischen 18 und 65 Jahre alt (im Betrachtungsjahr 2035 also zwischen 38 und 85 Jahre) und haben ein vitales Interesse an Ihrem Lebensumfeld, Ihrer Gemeinde, Ihrer Region?

 
Wie wollen wir leben im Jahr 2035? 25 Leserinnen und Leser sucht die Rhein-Zeitung zum Gedankenaustausch. Alles dreht sich um <a target=
Wie wollen wir leben im Jahr 2035? 25 Leserinnen und Leser sucht die Rhein-Zeitung zum Gedankenaustausch. Alles dreht sich um unserer große Herbstserie „Heimat in Zukunft“.

Dann sind Sie ein potenzieller Kandidat/eine Kandidatin für unseren Zukunfts-Workshop am Freitag, 13. November von 10 bis 17 Uhr im Druckhaus Koblenz. Beantworten Sie uns bitte vorab folgende Frage in einigen wenigen Sätzen: Was wird – aus Ihrer Sicht – im Jahr 2035 die größte Herausforderung in Ihrer Heimatregion sein…

Senden Sie Ihre Bewerbung unter Angabe Ihres Namens, Ihrer Adresse, Ihres Alters und Ihres Berufs bis zum 1. November per Mail an zukunft@rhein-zeitung.net. Die Teilnehmerzahl ist auf 25 begrenzt.