Archivierter Artikel vom 27.08.2012, 14:29 Uhr
Plus
Mainz

Grüne: CDU uneins bei Misstrauensantrag gegen Ministerpräsident Beck

Beim ersten Misstrauensantrag gegen den rheinland-pfälzischen Regierungschef seit 60 Jahren werfen die Grünen der CDU-Opposition Uneinigkeit vor. „Die große Einigkeit in der CDU ist gar nicht so groß“, sagte der Parlamentarische Geschäftsführer der Grünen-Fraktion, Nils Wiechmann, am Montag in Mainz. Dafür habe es wiederholt Signale gegeben.

Lesezeit: 1 Minuten
+ 123 weitere Artikel zum Thema