Archivierter Artikel vom 23.03.2015, 07:37 Uhr
Bad Ems

Golfclub-Präsident Kohns im Interview: Ehl will nur die Macht auf der Denzerheide

„Das Tischtuch“ zwischen Bernhard Ehl, dem Eigentümer des Golfplatzes auf der Denzerheide, und dem Mittelrheinischen Golfclub Bad Ems als Pächter dieser deutschlandweit bekannten Anlage zwischen Bad Ems, Koblenz und Montabaur „ist endgültig zerschnitten“. Das erklärte Jürgen Kohns, Präsident des 1938 gegründeten Traditionsclubs, in einem Interview mit unserer Zeitung nach dem Scheitern der Mediationsgespräche zwischen Club und Ehl (wir berichteten).

Lesezeit: 9 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net