Archivierter Artikel vom 03.08.2012, 09:25 Uhr
Plus
Rheinland-Pfalz

Fehler in Nürburgring-Beitrag: Innenministerium verspottet SWR

Man sollte meinen, die Landesregierung hat derzeit wegen des Nürburgrings wenig zu lachen. Umso verwunderlicher ist eine Reaktion auf einen Fehler in einem SWR-Beitrag. Der Sprecher des Innenministeriums und frühere* stellvertretende Regierungssprecher nutzt das als Vorlage, um Hohn und Spott auszuschütten.

Lesezeit: 3 Minuten
+ 123 weitere Artikel zum Thema