Archivierter Artikel vom 19.10.2011, 10:30 Uhr

Buga und Stadt stellen das Nachnutzungskonzept vor

Wie geht es weiter mit den Buga-Einrichtungen? Welche Veranstaltungen sind geplant? Antworten gibt es am heutigen Mittwoch ab 19 Uhr im Kaisersaal des Schlosses bei einer Bürgerinformationsveranstaltung.

Wie geht es weiter mit den Buga-Einrichtungen? Welche Veranstaltungen sind geplant? Antworten gibt es am heutigen Mittwoch ab 19 Uhr im Kaisersaal des Schlosses bei einer Bürgerinformationsveranstaltung.

Die Beteiligten informieren über den aktuellen Sachstand und die politische Diskussion. Alle Bürger haben zudem die Möglichkeit, sich am Prozess zu beteiligen sowie Vorschläge und Anregungen loszuwerden. Nach einer Einführung von Oberbürgermeister Joachim Hofmann-Göttig präsentiert Buga-Chef Hanspeter Faas das bauliche Konzept. Auch Koblenz-Touristik-Geschäftsführer Andreas Bilo, GDKE-Generaldirektor Thomas Metz und Hans-Dieter Gassen von den Buga-Freunden geben Infos weiter.