Archivierter Artikel vom 10.11.2012, 13:18 Uhr
Plus

Beck verabschiedet sich als SPD-Landeschef – Wehmut bei SPD

Kurt Beck geht: Als SPD-Chef in Rheinland-Pfalz, im Januar auch als Ministerpräsident. In seiner Abschiedsrede räumte er Fehler in der Nürburgring-Affäre ein und gab einen Einblick in sein Seelenleben: Der Rücktritt als SPD-Bundesvorsitzender habe Kratzspuren hinterlassen.

Lesezeit: 3 Minuten
+ 10 weitere Artikel zum Thema