Rheinland-Pfalz

Bahnlärm: Bald Tempo 70 am Mittelrhein?

Hoffnung für die lärmgeplagten Anwohner am Mittelrhein: Offenbar stehen die Chancen gut, dass die Güterzüge künftig langsamer und damit auch leiser durch die Landschaft des Weltkulturerbes rollen. Die Deutsche Bahn (DB) arbeitet mit den betroffenen Ministerien an einem "ganzheitlichen Konzept", wie DB-Vorstandsvorsitzender Rüdiger Grube nach dem Mainzer Bahngipfel erklärte. Ein entsprechendes Paket, das mehrere Projekte aufweist, soll "zeitnah", also in diesem Jahr, präsentiert werden.

Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net