Archivierter Artikel vom 15.03.2013, 10:36 Uhr
Plus

Anwohner fürchten Wertverlust und fühlen sich schlecht informiert

Wenn Irma Schmidtke und ihr Sohn an der Haustür stehen, blicken sie über weite Flächen – hin zu Oberhonnefeld und Ellingen. Dieser Tage glitzert der Schnee in der Sonne, und unterhalb der Birkenstraße ist es ruhig und friedlich. Das würde sich mit der Ortsumgehung ändern, käme sie so, wie die bisherigen Pläne es vorsehen. Harald Schmidtke sagt: „Hier fallen Sie von der Treppe und liegen auf der Schnellstraße.“

Lesezeit: 1 Minuten
+ 3 weitere Artikel zum Thema