Archivierter Artikel vom 24.11.2011, 10:01 Uhr
Plus

500-Kilo-Bombe im Rhein bei Irlich gefunden

Neuwied – Wie es die Experten vorausgesehen haben – im Rhein liegt noch jede Menge gefährlicher WK2-Zündstoff. Im Rhein bei Irlich, nahe der Wiedmündung und des Schlossparks, ist am Donnerstag eine 500-Kilogramm-Bombe aus dem Zweiten Weltkrieg gefunden worden.

Lesezeit: 2 Minuten
+ 68 weitere Artikel zum Thema