Rheinland-Pfalz

Die Koalitionäre ziehen Bilanz: Geht es weiter mit der Ampelkoalition?

Die rheinland-pfälzische Ministerpräsidentin Malu Dreyer (SPD) würde die Ampel-Koalition nach der Landtagswahl am 14. März gern fortsetzen. Einen „sehr gut ausgehandelten Koalitionsvertrag“ und „ein sehr guter menschlicher Umgang miteinander“ hätten die vergangenen fünf Jahre der einzigen Ampelkoalition in Deutschland erfolgreich gemacht, sagte die Regierungschefin in Mainz bei der Bilanz der Regierungsarbeit seit der Landtagswahl 2016. Der Koalitionsvertrag sei vollständig abgearbeitet.

Ursula Samary Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net