Archivierter Artikel vom 23.12.2020, 06:00 Uhr
Region

Kommentar von Christian Kunst zur neuen Mutation des Coronavirus: Ungewissheit ist ein Teil unseres Lebens

Am Ende dieses Corona-Jahres werden die Probleme und Dilemmata dieser Pandemie noch einmal wie durch ein Brennglas sichtbar. Da sind Wissenschaftler wie der Virologe Christian Drosten, den die in Großbritannien entdeckte Corona-Mutation am Montag noch nicht beunruhigt, der in der Nacht dann twitttert, dass es leider doch nicht gut aussehe, um dann am Dienstag zu prognostizieren, dass es in Deutschland doch kein größeres Problem mit diesem Mutanten geben dürfte. Das ist wissenschaftliche Begutachtung in Echtzeit und vor den Augen aller.

Christian Kunst Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net