Archivierter Artikel vom 20.12.2019, 18:28 Uhr

Kommentar: Nitratwerte lassen sich nicht wegmessen

Wo das Grundwasser zu hohe Nitratwerte aufweist, dürfen Bauern 20 Prozent weniger Dünger ausbringen. Der erste rheinland-pfälzische Landwirt klagt nun gegen die Messungen. Das Grundproblem bleibt: Die erhöhten Nitratwerte werden sich nicht wegmessen lassen.

Lesezeit: 1 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net