Archivierter Artikel vom 15.11.2015, 18:08 Uhr
Plus

Kommentar: Genossen setzen alles auf Malu

Die rheinland-pfälzische SPD steht mit dem Rücken zur Wand. Ihre Umfragewerte sind mehr als bescheiden. In der Flüchtlingsfrage konnten die Genossen bisher kaum punkten – trotz durchaus respektablen Krisenmanagements. Und nun wurde auch noch dem großen Aufbruchsparteitag die mediale Wirkung genommen, weil der Terror in Paris alle anderen Themen zu Fußnoten verblassen lässt.

Lesezeit: 1 Minuten
+ 2 weitere Artikel zum Thema