Plus
Koblenz

Koblenzer Anrechtskonzert: Wenn die Lüftung streikt, wird die „Schottische Sinfonie“ zur „Unvollendeten“

Vom Ausfall der Lüftungsanlage der Koblenzer Rhein-Mosel-Halle war auch das dritte Anrechtskonzert des Musik-Instituts Koblenz betroffen – das vorgesehene Programm musste verkürzt werden.

Von Claus Ambrosius
Lesezeit: 4 Minuten
Wie wichtig scheinbar selbstverständliche Nebensächlichkeiten sind, wird oft erst bewusst, wenn sie auf einmal fehlen: Auch das dritte Anrechtskonzert des Musik-Instituts Koblenz am Freitagabend war vom Ausfall der Lüftung im Großen Saal der Rhein-Mosel-Halle betroffen. Am Vorabend hatte das Technikdebakel bereits zum Ausfall des Konzerts des Heeresmusikkorps Koblenz geführt (wir ...