Plus
Rheinland-Pfalz

Bund wie Land? Warum es die Ampel schwer haben wird

Rot, Gelb, Grün – die Ampel in Rheinland-Pfalz leuchtet so stabil, wie es beim Start 2016 viele nicht für möglich gehalten haben. Bei der Landtagswahl im März tauschten Gelb und Grün die Plätze, aber an einer Fortsetzung der Koalition gab es kaum einen Zweifel. Wenn am 26. September der neue Bundestag gewählt wird, ist die Ampel eine von mehreren denkbaren Möglichkeiten für die Regierungsbildung. Die Erfahrungen aus Mainz sind aber nicht eins zu eins auf Berlin übertragbar – allein schon, weil sich im Bund ganz andere Aufgaben stellen als im Land.

Von Peter Zschunke Lesezeit: 3 Minuten