Archivierter Artikel vom 09.09.2021, 11:13 Uhr
Plus
Hachenburg

Er ist für den gesunden Menschenverstand: Sascha Kraft (Freie Wähler) und seine Kandidatur für die Bundestagswahl

Sascha Kraft ist Familienmensch. Gefragt nach seinem Lieblingsplatz, an dem wir uns für ein Pressegespräch treffen könnten, antwortet er gleich: „Das können wir bei uns zu Hause machen.“ Der 31-Jährige, der seit 2001 in Hachenburg lebt, ist Vater von drei kleinen Kindern. Viel Zeit für weitere Aktivitäten bleibt da neben seinem Job als angestellter Versicherungsfachmann derzeit eigentlich nicht. Doch nach intensivem Austausch mit seiner Frau hat Kraft sich schließlich gerne, auf mehrfaches Bitten von politischen Wegbegleitern, dazu bereit erklärt, für die Freien Wähler bei der Bundestagswahl am 26. September als Direktkandidat für den Wahlkreis 204/Montabaur anzutreten.

Von Nadja Hoffmann-Heidrich Lesezeit: 3 Minuten