Archivierter Artikel vom 28.09.2021, 16:59 Uhr
Plus
Rhein-Hunsrück

Rhein-Hunsrücker Bürger verärgert: Tabellen verzerren Wahlergebnisse

Auf vehemente Kritik stößt die Veröffentlichung des Ergebnisses der Bundestagswahl seitens der Landeswahlleitung – die auch als Grundlage für die Berichterstattung und Analyse unserer Zeitung herangezogen wurde. Zahlreiche Leser haben sich am Dienstag in der Redaktion der Rhein-Hunsrück-Zeitung gemeldet und ihrem Ärger Luft gemacht über die „Schieflage“ einiger Daten aus einzelnen Wahlbezirken (Gemeinden und Städten).

Von Thomas Torkler Lesezeit: 3 Minuten