Plus
Cochem-Zell

Reaktionen auf das Wahlergebnis: Anke Beilstein sieht CDU vor Umbruch

Das Ergebnis der Bundestagswahl sorgt auch bei den Cochem-Zeller Parteien drei Tage nach dem Urnengang für Diskussionen. Die CDU muss ihr schlechtestes Ergebnis der Kreisgeschichte verarbeiten, die FDP und Bündnis 90/Die Grünen müssen zusammenfinden und die SPD versprüht Optimismus angesichts des Wahlergebnisses.

Von Dieter Junker
Lesezeit: 3 Minuten
Die CDU steht vor einem Umbruch. „Ein weiter so kann es auf keinen Fall geben“, betont Kreisvorsitzende Anke Beilstein gegenüber der RZ. Diese Wahl, aber auch schon das Ergebnis der Landtagswahlen im Frühjahr, bei der die CDU bereits ihr bis dahin schlechtestes Wahlergebnis hinnehmen musste, seien ein Alarmzeichen für die ...