Plus
Simmern

Im Einsatz für die „kleinen Leute“: Michael Maurer (SPD) bewirbt sich für das Bundestagsmandat

Bereits Anfang des Jahres hatten sich die drei SPD-Kreisverbände Rhein-Hunsrück, Cochem-Zell und Bernkastel-Wittlich für Michael Maurer ausgesprochen. Dann gaben auch die Delegierten der Wahlkreiskonferenz ihr Votum für den Simmerner abgegeben.

Lesezeit: 3 Minuten
Maurer habe sich intensiv mit dem Wahlprogramm der Bundespartei auseinandergesetzt, hatte er damals bei der Konferenz erklärt: „Ich gehe mit vollem Einsatz in den Wahlkampf, ich brenne für den Bundestag, ich will das Mandat in diesem Wahlkreis erobern.“ Wir haben alle Direktkandidaten gebeten, sich anhand eines Fragebogens vorzustellen, den wir allen ...