Archivierter Artikel vom 22.09.2021, 11:17 Uhr
Plus
Koblenz

Probleme mit Briefwahlunterlagen in Koblenz: 300 Bürger sind betroffen

Insgesamt 300 Wähler im Bereich der Stadt Koblenz haben ihre Wahlunterlagen zunächst gar nicht oder nur verzögert erhalten. Das teilt die Verwaltung auf RZ-Anfrage mit. Demnach hatte die Deutsche Post offenbar enorme Probleme bei der Zustellung.

Von Jan Lindner Lesezeit: 2 Minuten
+ 2 weitere Artikel zum Thema