Archivierter Artikel vom 27.09.2021, 17:47 Uhr
Plus
Kreis Altenkirchen

AfD-Politiker Andreas Bleck im Interview: „Ich habe mir in den vergangenen vier Jahren einen Namen gemacht“

Ähnlich wie vor vier Jahren, schnitt die AfD im Wahlkreis Neuwied ab. Und so sichert sich Andreas Bleck über seinen Listenplatz seinen Sitz im Bundestag. An Zweitstimmen holte sich seine Partei in den Landkreisen Altenkirchen und Neuwied 9,7 Prozent. Im Interview mit der Rhein-Zeitung blickt Bleck auf die Ergebnisse der Wahl, die Themen, die ihn bewegen und seine Ziele für die nächsten vier Jahre.

Lesezeit: 3 Minuten