Archivierter Artikel vom 15.12.2020, 20:20 Uhr
Bad Kreuznach

Verkehrsunfall durch Ölspur und anschließendem Verkehrschaos

Am Dienstag, 15.12.2020, gegen 16.00 Uhr ereignete sich in der Charles-de-Gaulle-Straße ein Verkehrsunfall.

Von Polizeidirektion Bad Kreuznach (ots)
Symbolbild
Symbolbild
Foto: Monika Skolimowska/dpa

Ein 28-jähriger Motorradfahrer befährt die Charles-de-Gaulle-Straße stadtauswärts. Kurz nach dem DRK-Kreisel stürzt der Motorradfahrer aufgrund einer größeren Ölspur. Der Fahrer blieb unverletzt. Die Ermittlungen ergaben, dass die Ölspur wohl ihren Ursprung auf der Pfingstwiese hatte. Es konnte aber bislang kein Verantwortlicher ermittelt werden. Die Fahrbahn musste in diesem Bereich in beide Fahrtrichtungen für knapp 3 Stunden für aufwendige Reinigungsarbeiten vollgesperrt werden. Dies sorgte im vorweihnachtlichen Feierabendverkehr für große Verkehrsbeeinträchtigungen im gesamten Stadtgebiet.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Bad Kreuznach

Telefon: 0671 8811-0
E-Mail: pibadkreuznach@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pd.badkreuznach

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.


Original-Content von: Polizeidirektion Bad Kreuznach, übermittelt durch news aktuell