Unfall mit schwer verletzter Person

Von Polizeiinspektion Bingen (ots)
Symbolbild
Symbolbild Foto: dpa

Gemarkung Bingen-Dietersheim, L 400 (ots) – Auffahrt L 400 zur B9, 28.12.2020, 18.11 Uhr Ein 19 jähriger befuhr mit seinem PKW die L 400 aus Richtung Gensingen kommend in Richtung Bingen.

Anzeige

Beim Befahren der Verbindungsspange von der L 400 zur B9, Fahrtrichtung Mainz, kam das Fahrzeug auf regennasser Straße, aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit, von der Fahrbahn ab und im Straßengraben, in einem Baumbewuchs, zum Stehen. Der Fahrer war im Fahrzeug eingeklemmt und musste durch Kräfte der Feuerwehr geborgen werden. Er erlitt schwere Verletzungen und wurde mittels Hubschrauber in ein Krankenhaus eingeliefert.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Bingen
Telefon: 06721 9050
E-Mail: pibingen@polizei.rlp.de
http://ots.de/vPCp5a


Original-Content von: Polizeiinspektion Bingen, übermittelt durch news aktuell