Archivierter Artikel vom 23.12.2020, 21:01 Uhr
Zerf

Bodenverunreinigung durch illegale Öltankentsorgung

Zwischen Dienstag, dem 22.12.2020 und Mittwoch, dem 23.12.2020, kam es auf einem Waldstück an der B 407 zwischen Hirschfelder Hof und der Abfahrt Weiskirchen zu einer illegalen Entsorgung zweier Heizöltanks.

Von Polizeidirektion Trier (ots)
Symbolbild
Symbolbild
Foto: dpa



Durch bisher unbekannte Personen wurden zwei 2000 Liter Heizöltanks in der Nähe eines Waldweges abgelegt. Hierbei lief eine geringe Menge Restheizöl aus den Tanks und gelangten in den Waldboden. Durch Maßnahmen der Feuerwehr Zerf wurde ein weiteres Eindringen des Öls in den Boden verhindert. Bei dem Waldstück handelt es sich um ein Wasserschutzgebiet.

Zeugen des Vorfalls werden gebeten sich mit der Polizeiinspektion Saarburg unter der Rufnummer 06581-9155-0 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Saarburg

Telefon: 06581-9155-0
pisaarburg.wache@polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.


Original-Content von: Polizeidirektion Trier, übermittelt durch news aktuell