Archivierter Artikel vom 28.12.2020, 08:50 Uhr
Neuwied

Verkehrsunfall mit verletztem Radfahrer

Am 26.12.2020 befuhren zwei Radfahrer gegen 13:15 Uhr hintereinander die Engerser Landstraße in Fahrtrichtung Bendorf.

Von Polizeidirektion Neuwied/Rhein (ots)
Symbolbild
Symbolbild
Foto: dpa

Ein 39 jähriger PKW-Fahrer befuhr die Abfahrt Block der B256 aus Richtung Weißenthurm kommend. An der Einmündung bog der PKW – Fahrer nach rechts in Richtung Bendorf ab. Hierbei übersah er die von links kommenden Radfahrer. Es kam zum Zusammenstoß mit dem Hinterrad eines Radfahrers. Der zweite Radfahrer konnte rechtzeitig ausweichen. In Folge des Unfalls wurde der 30 jährige Geschädigte leicht verletzt und ins Krankenhaus gebracht.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Neuwied/Rhein

Telefon: 02631-878-0
www.polizei.rlp.de/pd.neuwied

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.


Original-Content von: Polizeidirektion Neuwied/Rhein, übermittelt durch news aktuell