Archivierter Artikel vom 30.12.2020, 09:50 Uhr
Hausen

Verkehrsunfall mit leicht verletzter Person, Unfallverursacher unter Alkoholeinfluss

Am 29.12.2020 kam es auf der L257 zwischen Hausen (Wied) und Ortsteil Frorath zu einem Verkehrsunfall zwischen zwei PKW.

Von Polizeidirektion Neuwied/Rhein (ots)
Symbolbild
Symbolbild
Foto: dpa



Der 20-jährige Unfallverursacher bog von einer Nebenstraße auf die Landstraße ein, ohne die Vorfahrt eines herannahenden PKW zu achten. Der 55-jährige Fahrer des anderen PKW wurde durch den Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge leicht verletzt.

Bei der Unfallaufnahme konnten durch die Polizeikräfte Hinweise auf Alkoholeinfluss beim Unfallverursacher festgestellt werden. Ein anschließender Atemalkoholtest bestätigte den Verdacht. Dem Beschuldigten wurde im Anschluss eine Blutprobe entnommen und der Führerschein sichergestellt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Straßenhaus

Telefon: 02634/952-0
www.polizei.rlp.de/pd.neuwied

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.


Original-Content von: Polizeidirektion Neuwied/Rhein, übermittelt durch news aktuell