Elkenroth

Elkenroth- Verkehrsunfall mit leichtverletzten Personen

Am 13.01.2021, gegen 10:55 Uhr befuhren eine 57-jährige und eine 24-jährige Fahrzeugführerin die Hachenburger Straße im Ortsbereich Elkenroth.

Polizeidirektion Neuwied/Rhein (ots)
Symbolbild
Symbolbild
Foto: dpa

Im Verlauf der Strecke wollte die vorgenannte 57-Jährige nach links abbiegen, musste jedoch zunächst verkehrsbedingt anhalten. Die nachfolgende 24-Jährige missdeutete das Abbiegevorhaben und begann an dem abbiegenden Pkw links vorbei zu fahren. Es kam zur Kollision beider Fahrzeuge, wobei der Pkw der jungen Fahrerin nach dem Aufprall gegen eine Mauer geschoben wurde. Beide Fahrzeugführerinnen wurden leichtverletzt; an den Pkw entstand Sachschaden von insgesamt 10.000EUR. Die Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Koblenz
Polizeiinspektion Betzdorf (Sieg)
PHK Frank Reifenrath

Telefon: 02741-926146
pibetzdorf@polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.


Original-Content von: Polizeidirektion Neuwied/Rhein, übermittelt durch news aktuell