Betzdorf

Betzdorf- Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss

Ein 44-jähriger Pkw-Fahrer befuhr den innerstädtischen Bereich von Betzdorf am 16.12.2020, gegen 19:40 Uhr. Ihm folgte ein 25-jähriger Fahrer mit seinem Pkw Seat.

Von Polizeidirektion Neuwied, Rhein (ots)
Symbolbild
Symbolbild
Foto: dpa

Beim Rechtsabbiegen des 44-Jährigen kam es zur Kollision mit dem jungen Fahrer, der an dem Abbieger vorbeifahren wollte. Zu den Irritationen kam es, da der 44-Jährige infolge alkoholischer Beeinflussung sein Fahrverhalten nicht den betätigten Fahrtrichtungsanzeiger anpasste. Bei der anschließenden Unfallaufnahme konnte die erhebliche Alkoholisierung mit 1,7 Promille festgestellt werden. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden von insgesamt ca. 1500EUR. Es wurde ein Strafverfahren eingeleitet; beim 44-Jährigen eine Blutprobe angeordnet und der Führerschein in amtliche Verwahrung genommen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Koblenz
Polizeiinspektion Betzdorf (Sieg)
PHK Frank Reifenrath

Telefon: 02741-926146
pibetzdorf@polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.


Original-Content von: Polizeidirektion Neuwied/Rhein, übermittelt durch news aktuell