40.000

NeuwiedOhne Zucker durchs Leben: Neuwiederin zeigt, wie es geht

Schokolade, Eis, Kuchen – all das hat im Leben von Regina Renpening keinen Platz mehr. Die 25-jährige Neuwiederin ernährt sich nämlich seit rund einem Jahr zuckerfrei. Für sie hat das nichts mit Verzicht zu tun: „Es ist ein Lifestyle. Ein gesundheitsbewusster Lebensstil“, sagt die junge Frau, die im Medicon Fitnesscenter in Neuwied arbeitet. Ausschlaggebender Punkt für die Ernährungsumstellung war die Erkenntnis, dass Krebszellen sich von Zucker „ernähren“.

Ein Zusammenhang zwischen zuckerhaltiger Nahrung und Krebserkrankungen ist zwar nicht zweifelsfrei belegt, es existieren jedoch Studien, die darauf hinweisen, dass Zucker das Wachstum von Tumoren anregt. Bereits Nobelpreisträger Otto Warburg ...

Lesezeit für diesen Artikel (563 Wörter): 2 Minuten, 26 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

 

Neuwied Linz
Meistgelesene Artikel
Anzeige
Online regional
Nina Borowski

Nina Borowski

Regio-CvD Online

 

Mail

Anzeige
epaper-startseite
Regionalwetter Neuwied
Freitag

-7°C - 4°C
Samstag

-7°C - 4°C
Sonntag

-10°C - 1°C
Montag

-9°C - -2°C
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach