40.000

RengsdorfOfen aus: Monte Mare schließt in Rengsdorf

Ulf Steffenfauseweh

Monte Mare schließt seine Saunalandschaft am Rengsdorfer Stammsitz. Wie Unternehmensgründer Herbert Doll mitteilt, wird der Betrieb schon zum 15. Oktober eingestellt. Die Hauptverwaltung der Unternehmensgruppe soll aber zunächst in Rengsdorf erhalten bleiben, heißt es in der entsprechenden Pressemitteilung.

Das Monte Mare ist in Rengsdorf eine Institution, der Name mit dem Ort für viele untrennbar verbunden. Doch jetzt schließt das Unternehmen, das 2008 schon sein Wellenbad dichtgemacht hatte, ...
Lesezeit für diesen Artikel (657 Wörter): 2 Minuten, 51 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Neuwied Linz
Meistgelesene Artikel
Anzeige
Anzeige
Online regional
Nina Borowski

Nina Borowski

Regio-CvD Online

 

Mail

Anzeige
epaper-startseite
Regionalwetter Neuwied
Samstag

-1°C - 2°C
Sonntag

3°C - 4°C
Montag

4°C - 7°C
Dienstag

3°C - 7°C
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach