40.000

Kreis BirkenfeldOpfer ausgenutzt, beschimpft und gedemütigt

Andreas Nitsch

Nötigung, Körperverletzung, Bedrohung, Beleidigung und Sachbeschädigung – wegen dieser Taten ist ein 33-jähriger Mann aus dem Kreis Birkenfeld am Freitag vom Amtsgericht Idar-Oberstein zu einer Freiheitsstrafe von 14 Monaten, die für drei Jahre zur Bewährung ausgesetzt wird, verurteilt worden.

Zudem muss der vom Dienst suspendierte Bundeswehrangehörige seinem Opfer 2500 Euro Schmerzensgeld zahlen und 200 Stunden Sozialdienst leisten. Darüber hinaus erhielt der Beschuldigte wegen Diebstahls von Schmuck und Bargeld eine ...

Lesezeit für diesen Artikel (615 Wörter): 2 Minuten, 40 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Idar-Oberstein Birkenfeld
Meistgelesene Artikel
Anzeige
Anzeige
Ihre Ansprechpartner in der Redaktion
Stefan Conradt (sc)
Redaktionsleiter
Tel. 06781/605-43
E-Mail
Vera Müller (vm)
Redakteurin
Tel. 06781/605-52
E-Mail
Bettina Schäfer (bet)
Redakteurin
Tel. 06781/605-56
E-Mail
Andreas Nitsch (ni)
Redakteur
Tel. 06781/605-45
E-Mail
Axel Munsteiner (ax)
Redakteur
Tel. 06781/605-44
E-Mail
Peter Bleyer (pbl)
Redakteur
Tel. 06781/605-58
E-Mail
Silke BauerSilke Bauer (sib)
Redakteurin
0171-2976119
E-Mail
Jörg Staiber (jst)
Reporter
Tel. 06781/605-63
E-Mail
Online regional

Bettina TollkampBettina Tollkamp
Chefin v. Dienst
Online
E-Mail

Regionalwetter
Sonntag

-3°C - 6°C
Montag

-1°C - 5°C
Dienstag

0°C - 4°C
Mittwoch

0°C - 5°C
Anzeige
epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach